Abgeschlossene Aktionen

Weihnachtsaktion der NZZ zum Thema Illettrismus

Die NZZ hat ihre Weihnachtsaktion 2014 dem Thema Illettrismus gewidmet. Der Erlös der Probeabonnements  wurde der SAGS gespendet. Herzlichen Dank.

 

Weihnachtsaktion Starbucks Bücherspende

Weihnachtsaktion Starbucks Bücherspende 2006

Starbucks sammelte im Dezember 2006 in allen Schweizer Filialen Bücher und überreicht diese der Stiftung SAGS als Spende. Damit wollten Starbucks und die Stiftung SAGS auf das Lesen aufmerksam machen.

Die Bücher wurden dem Amt für Justizvollzug des Kantons Zürich überreicht.
Da die Gefängnisse nicht über genügend finanzielle Mittel verfügen, um eine weit gefächerte Bibliothek zu führen, waren sie sehr froh über die Bücherspende von Starbucks.

Die Bücher wurden nach Themen sortiert und danach schweizweit an Justizvollzuganstalten verteilt.

Aktuell

Schreibwettbewerb 2021: «Fake News»

Zum sechsten Mal in Folge veranstalteten wir einen Schreibwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene.

Zugelassen wurden die Jahrgänge 1991 - 2007

 

Impressionen Preisverleihung 2021 (pdf)

Medienmitteilung Preisverleihung (pdf)

 

Weitere Infos finden Sie auf der Seite "Schreibwettbewerb"

 

ALFA-Telefon

Das ALFA-Telefon ist unter der Nummer

0800 0800 11 erreichbar.

www.alfatelefon.ch

Spenden

Wir freuen uns über jede Spende zur Unterstützung unserer Stiftung. Infos

Links

Besuchen Sie die SAGS jetzt auf Facebook!

 

Hier finden Sie weitere interessante Websites zum Thema.